Thema: Das G36 und weiter?

DaveD - 6. 4. 2015 um 09:22


Da relativierte unsere Kriegsministerin, dass das G 36 doch so schlecht nicht sei.
Im Inland funktionere es ja gut.
Aber sie ist es doch, die ihre Truppen an den Kriegsschauplätzen dieser Welt sehen möchte und dazu braucht nun mal eine funktionierende und zuverlässige Handfeuerwaffe.
Ich möchte dazu nur bemerken, dass die Amerikanischen Navy-Seals und andere Eliteeinheiten mit deutschen Handfeuerwaffen ausgerüstet sind.


HannesW - 24. 4. 2015 um 07:15


Jetzt faselt diese Frau von Ausmusterung des G-36.
Ich kann erst etwas ausmustern wenn ich Ersatz habe, so ist nun mal der Lauf der Dinge.
Aber das ist der typische Aktionismus von Frau von der Leyern, nichts zu Ende gedacht.
Das Beste wäre, sie bliebe zu Hause bei ihren Plagen.
Da kann sie all die Experimente durchführen die sie mit dem deutschen Wähler macht.


Alwin03 - 30. 6. 2015 um 07:39



Und warum nicht mal ein AK-12?
Die AK-47 ist ein internatonal eingesetztes Erfolgsmodell.
Die AK-12 ist deren Weiterentwicklung.


Dieses Thema kommt von : Technik Forum
http://www.technik-247.de

URL dieser Webseite :
http://www.technik-247.de/modules.php?op=modload&name=XForum&file=print&fid=12&tid=12138