Technik News ! Technik News & Infos Technik Forum ! Technik Forum Technik Videos ! Technik Videos Technik Foto-Galerie ! Technik Foto - Galerie Technik WEB-Links ! Technik Web - Links Technik Lexikon ! Technik Lexikon Technik News Kalender ! Technik-24/7 Kalender

 Technik-247.de: News, Infos & Tipps rund um's Thema Technik

Seiten-Suche:  
 Technik-247.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante News
Infos und Tipps @
Technik-247.de:
H + L Klebetechnik: 10 jähriges Firmenjubiläum
RTI NEO ONE
Neuartiges Lichtdesign mit dem RTI NEO ONE Showlaser
PCS als Winner des German Brand Awards 2016 in der Kategorie „Industry ...
Autoren Madris Tomes und Steve Cottrell
Umsetzung der Unique Device Identification (UDI) in Europa für reibung ...
Modell TANK-610-BW
Embedded-PC mit großem Temperaturbereich
Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Who's Online
Zur Zeit sind 59 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Online - Werbung

Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Haupt - Menü
Technik-247.de - Services
· Technik-247.de - News
· Technik-247.de - Links
· Technik-247.de - Forum
· Technik-247.de - Lexikon
· Technik-247.de - Kalender
· Technik-247.de - Foto-Galerie
· Technik-247.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Technik-247.de News-Übersicht
· Technik-247.de Rubriken
· Top 5 bei Technik-247.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Technik-247.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Technik-247.de
· Account löschen

Interaktiv
· Technik-247.de Link senden
· Technik-247.de Event senden
· Technik-247.de Bild senden
· Technik-247.de Frage stellen
· Technik-247.de News mitteilen
· Technik-247.de Hinweise geben
· Technik-247.de Erfahrungen posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Technik-247.de Mitglieder
· Technik-247.de Gästebuch

Information
· Technik-247.de Impressum
· Technik-247.de AGB
· Technik-247.de FAQ/ Hilfe
· Technik-247.de Statistiken
· Technik-247.de Werbung

Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Kostenlose Online Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Terminkalender
April 2018
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Seiten - Infos
Technik-247.de - Mitglieder!  Technik-24/7.de Mitglieder:870
Technik-247.de -  News!  Technik-24/7.de News:38.793
Technik-247.de -  Links!  Technik-24/7.de Links:8
Technik-247.de -  Kalender!  Technik-24/7.de Termine:0
Technik-247.de -  Lexikon!  Technik-24/7.de Lexikon:1
Technik-247.de - Forumposts!  Technik-24/7.de Forumposts:135
Technik-247.de -  Galerie!  Technik-24/7.de Fotos:411
Technik-247.de -  Gästebuch!  Technik-24/7.de Gästebuch:2

Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Technik-247.de WebTips
Technik-247.de ! Technik bei Google
Technik-247.de ! Technik bei Wikipedia

Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Technik-24/7.de - News & Infos rund um's Thema Technik !

Technik News! Holzbauverbände stellen klar: Es besteht vorerst kein Zwang zum Einbau von 'Schutzschaltern'!

Veröffentlicht am Freitag, dem 12. Januar 2018 von Technik-247.de


Technik News
connektar: Neue Norm DIN VDE 0100-420 verpflichtet Bauherren und Fertighauskäufer zu nichts

Der Deutsche Holzfertigbau-Verband e.V. (DHV) und zahlreiche weitere holzbau-affine Verbände treten Falschmeldungen entgegen, wonach die Installation sogenannter "Fehlerlichtbogen-Schutzschalter AFDD" (die irreführenderweise häufig als 'Brandschutzschalter' bezeichnet werden) bei Gebäuden aus Holz und anderen brennbaren Materialien künftig vorgeschrieben seien. Zwar hält die Deutsche Kommission für Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE (DKE) die Installation solcher Bauteile für einen wünschenswerten Beitrag zum vorbeugenden Brandschutz; die bloße Verabschiedung einer darauf abzielenden technischen DIN-Norm zieht für private Bauherren und Fertighauskäufer - entgegen anderslautender Medienberichte - aber keinerlei Verpflichtung zum Einbau von Brandschutzschaltern nach sich. Aufgrund der eindeutigen Stellungnahme des DHV, des Verbands Holzbau Deutschland sowie weiterer bauwirtschaftlicher Verbände gegen den obligatorischen Einbau von Schutzschaltern wird die zugrundeliegende DIN-Norm seit Jahresbeginn 2018 nochmals überarbeitet.

Rund 300 Mitgliedsunternehmen des Deutschen Holzfertigbau-Verbandes, des Unternehmer-Netzwerks 81fünf und der Vereinigung ZimmerMeisterHaus kritisieren ebenso wie Holzbau Deutschland, in Berlin ansässiger Dachverband des Zimmererhandwerks, sowie etliche weitere Holz- und Fertigbau-affine Wirtschaftsorganisationen die von vielen Medien kolportierte Desinformation der Öffentlichkeit. Die großen deutschen Holzbauverbände stellen unisono klar, dass es derzeit keine gesetzlichen Auflagen zum Einbau von Brandschutzschaltern gibt, weder bei Neubauten noch bei Modernisierungen von Bestandsgebäuden. Auch eine Nachrüstpflicht ist nicht in Sicht. Im Unterschied zu Gesetzen sind DIN-Normen per se nicht bindend. Rechtsverbindlich werden sie erst, wenn der Gesetzgeber ihre Einhaltung zwingend vorschreibt, was hier nicht der Fall ist. Die Entwicklung und Verabschiedung der neuen DIN-Norm VDE 0100-420 zieht daher weder für Bauherren noch für Fertighauskäufer noch für Hausbesitzer irgendeinen Installationszwang nach sich. Ob ein Bauherr oder Eigentümer sein Haus mit "Fehlerlichtbogen-Schutzschaltern AFDD" - so die technisch korrekte Bezeichnung des umstrittenen Bauteils - ausstatten lässt oder nicht, diese Entscheidung zu treffen bleibt ihm selbst überlassen.

Das sieht auch der in Berlin ansässige Zentralverband des Deutschen Baugewerbes e.V. (ZDB) so und weist darauf hin, dass es bislang weder konkrete Anhaltspunkte noch gesicherte statistische Nachweise dafür gibt, dass Fehlerlichtbögen in Gebäuden, die aus potenziell brennbarem Material bestehen, das allgemeine Brandrisiko signifikant erhöhen würden. Dementsprechend moniert der ZDB die unterbliebene Abstimmung der DKE mit anderen Verbänden und merkt an, dass weder der Arbeitskreis Technische Gebäudeausrüstung der ARGE BAU noch der Arbeitskreis Maschinen- und Elektrotechnik staatlicher und kommunaler Verwaltungen (AMEV) die neue DIN-Norm befürwortet hätten.

Um Bauinteressenten Orientierung zu geben und die Entscheidungsfindung zu erleichtern, stellen wir die wesentlichen konträren Argumente hier einander gegenüber:

Pro Brandschutzschalter-Pflicht
Verringerte Brandgefahr: Nichtamtlichen Schätzungen zufolge wird rund ein Drittel aller Gebäudebrände in Deutschland durch fehlerhafte Elektrik ausgelöst. Vor allem die Elektrotechnik-Verbände wollen daher Brandschutzschalter verpflichtend einführen, um Kurzschlüsse und Überlasten in Verteilern zu verhindern. Das würde das Auftreten von Lichtbögen unterbinden, die für etliche Brände verantwortlich gemacht werden. Nach Meinung der Befürworter einer Einbaupflicht für Brandschutzschalter ließe sich durch den verpflichtenden Einbau von Brandschutzschaltern eine der häufigsten Brandursachen eindämmen. Konkrete Zahlen, in welchem Umfang sich die Zahl der im häuslichen Bereich entstehenden Brände verringern würde, wurden in diesem Zusammenhang allerdings nicht genannt.

Kontra Brandschutzschalter-Pflicht
Fehlende Nachweise: Bauverbände wie der DHV, Holzbau Deutschland, der ZDB sowie zahlreiche weitere namhafte Institutionen der Holzwirtschaft wenden ein, dass die von den Befürwortern angeführten Annahmen über potenzielle Brandursachen keineswegs belegt sind. "Die behauptete Brandgefahr durch Fehlerlichtbögen ist meines Wissens bislang von keiner Stelle nachgewiesen worden", betont Fritz Kathe, erfolgreicher Holzbauunternehmer und Vorstandsmitglied im DHV. Sein traditionsreicher Betrieb in Vechta besteht seit über 90 Jahren und zählt zu den RAL-güteüberwachten Holzbauunternehmen; als DHV-Vollmitglieder müssen sie der Berufsorganisation des Zimmererhandwerks angehören.

Erhebliche Mehrkosten
Bei allem Qualitätsbewusstsein und Sicherheitsbestreben - abzusehen ist, dass eine generelle Verpflichtung zum Einbau von Brandschutzschaltern alias Fehlerlichtbogen-Schutzschaltern die Baupreise unausweichlich in die Höhe treiben würde. Denn nach der neuen DIN VDE 0100-420 ist jeder Stromkreislauf mit einem eigenen Schalter auszustatten. Wer sich zum Einbau entschließt, sollte also die finanziellen Konsequenzen mitbedenken: Schätzungen des in Berlin ansässigen Verbandes Holzbau Deutschland e.V. zufolge ließe eine verpflichtende Ergänzung der technischen Gebäudeausrüstung um "Fehlerlichtbogen-Schutzschalter AFDD" die Baukosten bei einem durchschnittlich großen Einfamilienhaus mit zeitgemäßer technischer Gebäudeausrüstung mindestens um ein- bis zweitausend Euro in die Höhe schnellen.

Schutz bereits vorhanden
Genau betrachtet, ist mit LS- und FI-Schaltern das größte Brandrisiko bereits eingedämmt. Darüber hinaus ist unverständlich, warum die Hersteller von Haushaltsgroßgeräten wie Waschmaschinen, Elektroherden, Spülmaschinen und Wäschetrocknern in diese Geräte nicht schon lange Schutzschalter einbauen. Das theoretische Risiko ist nur dann gegeben, wenn es bei großem Stromfluss (>5A) Leitungsunterbrechungen gibt. Der dadurch ausgelöste Lichtbogen hätte dann unter Umständen das Potenzial einer Zündquelle für normalentflammbare Dämmstoffe.

Kompensation durch Rauchwarnmelder
Wenn in ein Gebäude keine solchen Schutzschalter eingebaut werden sollen, weil der Bauherr dies für überflüssig hält oder einfach die Mehrkosten scheut, bieten sich miteinander vernetzte Rauchwarnmelder als die erheblich bessere Alternative an. Angesichts des vergleichsweise äußerst günstigen Kosten-/Nutzen Verhältnisses empfiehlt der DHV diese Variante als sinnvolle Maßnahme. Zwar ist, wenn ein Rauchmelder anspringt, ein Brand bereits im Entstehen begriffen - wofür die Ursache durchaus auch ein Fehlerlichtbogen sein kann -; um Personen frühzeitig vor der drohenden Gefahr zu warnen, haben sich Rauchwarnmelder aber nachweislich bewährt, wie erfahrene Feuerwehrleute berichten. Nicht umsonst ist der Einbau von (unvernetzten) Rauchwarnmeldern mittlerweile in fast allen Bundesländern gesetzliche Pflicht.

Auf diese Fakten ist Verlass
Für Holzbauunternehmen, die von Architekten und/oder Bauherren mit dem Einbau von Fehlerlichtbogen-Schutzschaltern beauftragt werden, hat das Referat Technik des DHV in enger Zusammenarbeit mit Holzbau Deutschland und weiteren holzbauaffinen Verbänden das Merkblatt "Angaben zur behelfsweisen Umsetzung der DIN VDE 0100-420 'Fehlerlichtbogen-Schutzschalter AFDD'" herausgegeben. Es kann von Mitgliedsunternehmen im DHV und assoziierten Verbänden per E-Mail an technik@d-h-v.de schriftlich angefordert werden oder per Fax: 07 11/2 39 96-60 (az)

Pressefragen
beantwortet Peter Mackowiack, Mitarbeiter beim Landesverband Holzbau Baden-Württemberg und beim DHV für den Bereich Kommunikation zuständig, erreichbar per Fon 07 11/2 39 96 52 oder E-Mail an kommunikation@d-h-v.de c/o Geschäftsstelle des DHV, Deutscher Holzfertigbau-Verband e.V., Hellmuth-Hirth-Str. 7, 73760 Ostfildern. Weitere Informationen auf www.d-h-v.de

DHV-Terminvorschau
15.-17.03.2018: Gemeinsame Frühjahrsfachtagung von DHV, ZMH und 81fünf im Maritim Hotel, Berlin

Leistungsstarke Interessengemeinschaft: DHV, ZMH und 81fünf
Mit zusammen über 300 Mitgliedsbetrieben bilden der Deutsche Holzfertigbau-Verband e.V. (DHV, Ostfildern; www.d-h-v.de), die Vereinigung ZimmerMeisterHaus (ZMH, Schwäbisch Hall; www.zmh.com) und das Netzwerk 81fünf high-tech & holzbau AG (Lüneburg; www.81fuenf.de) eine leistungsstarke Gemeinschaft, die übereinstimmende Interessen gegenüber Politik, Wirtschaft und Gesellschaft seit Dezember 2015 gebündelt artikuliert. Größte Organisation in diesem Verbund ist der DHV, der als zentrales Sprachrohr fungiert. Zu den Mitgliedsunternehmen der drei holzwirtschaftlichen Verbände, die das Bauen in Deutschland nachhaltig mitgestalten, zählen Holzfertigbaubetriebe, Architektur- und Planungsbüros sowie Zulieferfirmen aller baubeteiligten Gewerke. Darüber hinaus gehören Sägewerke, Baumaschinenhersteller sowie Dienstleister aus bauaffinen Branchen wie zum Beispiel Gebäude-Energieberater, Statiker, Softwareentwickler, Vermessungsingenieure und Medienvertreter dem holzwirtschaftlichen Interessenverbund an. Das gemeinsame Ziel heißt Holzbau komplett: von der Beratung über die Planung und Vorfertigung bis zur bezugsbereiten Ausführung von Wohnhäusern, Büro-, Gewerbe- und Zweckbauten in allen erdenklichen Formen und Größen.


Über:

Deutscher Holzfertigbau-Verband e.V. (DHV)
Herr Mackowiack Peter
Hellmuth-Hirth-Straße 7
73760 Ostfildern
Deutschland

fon ..: 0711 2399652
web ..: http://www.d-h-v.de
email : kommunikation@d-h-v.de

Sie können diese Pressemitteilung - auch in geänderter oder gekürzter Form - mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.


Pressekontakt:

Deutscher Holzfertigbau-Verband e.V. (DHV)
Herr Zielke M.A. (abp) Achim
Hellmuth-Hirth-Straße 7
73760 Ostfildern

fon ..: +49 2224 8979868
web ..: http://www.d-h-v.de
email : presse@textify.de


Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Technik-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (connektar) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Technik-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Holzbauverbände stellen klar: Es besteht vorerst kein Zwang zum Einbau von 'Schutzschaltern'!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Technik-247.de könnten Sie auch interessieren:

Abgas-Skandal: Was Autofahrer von Dieselfahrzeugen ...

Abgas-Skandal: Was Autofahrer von Dieselfahrzeugen  ...
VW-Skandal: Frank Decker zur Rolle von Stephan Weil ...

VW-Skandal: Frank Decker zur Rolle von Stephan Weil ...
Gab es ein deutsches Auto-Kartell? Das wahrscheinli ...

Gab es ein deutsches Auto-Kartell? Das wahrscheinli ...

Alle Youtube Video-Links bei Technik-247.de: Technik-247.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Technik-247.de könnten Sie auch interessieren:

Der Österreicher Franz West in der Hauptausstellung d ...

Der Österreicher Franz West in der Hauptausstellung d ...
Staatsrat DDR - Amtssitz des Staatsratsvorsitzenden / ...

Staatsrat DDR - Amtssitz des Staatsratsvorsitzenden / ...
Nandus - Mecklenburg-Vorpommern - Herbst 2017 - Teil ...

Nandus - Mecklenburg-Vorpommern - Herbst 2017 - Teil  ...

Alle Youtube Web-Videos bei Technik-247.de: Technik-247.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Technik-247.de könnten Sie auch interessieren:

Hamburg-Hauptbahnhof-120804-DSC_0371.JPG

Flughafen-BER-Berlin-Brandenburg-2013-130 ...

Winsen-Oldtimer-Treffen-am-Winsener-Schlo ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Technik-247.de: Technik-247.de Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei Technik-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Wärmedämmung
Wärmedämmung (auch die Dämmung von Kälteanlagen bzw. Teilen davon, da das Eindringen von Wärme be-/verhindert werden soll; siehe auch Schalldämmung) sind Maßnahmen zur Eindämmung von Wärmefluss (thermischer Energie) durch sog. Dämmstoffe. Die Umgangssprache spricht in solchen Fällen häufig von Isolierung, doch dieser Begriff wird nur noch für die Be-/Verhinderung von elektrischem Stromfluss verwendet. Der Schutz eines Gebäudes vor dem Eindringen von Wasser wird als Bauwerksabdichtung bezeichn ...

Diese Forum-Threads bei Technik-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Von wegen es wiederholt sich nicht (Aaron1, 19.02.2016)

Diese Forum-Posts bei Technik-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion hat man Staatsbetriebe und deren gesamten Besitz verkauft. Und wenn das ehemalige Raumfahrtunternehmen der UdSSSR in einzelnen Tranchen verkauft wurde und bei e ... (Godfrid, 24.07.2013)

Diese News bei Technik-247.de könnten Sie auch interessieren:

 GIN-Mitgliederversammlung legte Zukunftskurs fest (connektar, 18.04.2018)
Jochen Meilinger und Kay-Ebe Schnoor als Vorsitzende bestätigt

Auf der diesjährigen Hauptversammlung der Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte e.V. und des Interessenverbandes Nagelplatten e.V. bestimmten die Mitglieder erneut Jochen Meilinger zum ersten und Kay-Ebe Schnoor zum zweiten Vorsitzenden. Neu in den Vorstand gewählt wurde Oliver Amandi von MiTek Industries in Köln; er rückt an die Stelle von Rolf Janssen, der nicht mehr kandidierte. Über ...

 Solider Maschinenbau, kurze Rüstzeiten und hohe Leistung überzeugen Holzer Druck und Medien (connektar, 16.04.2018)
Horizon StichLiner Mark III ermöglicht Kapazitätsausweitung und verbessert Rentabilität der Broschürenfertigung

Traditionell mit anderen Lieferanten verbunden, hat sich Holzer Druck und Medien aus Weiler im Allgäu jetzt erstmals für einen Sammelhefter von Horizon entschieden: Ein Horizon StitchLiner Mark III mit 18 Stationen inklusive Päckchenauslage PSX-56 soll dazu beitragen, die Broschürenproduktion des Druck- und Verlagshauses aus Bayern zu steigern und zusätzliche Umsätze zu generiere ...

 Individuelle Lösungen: Besseres Sehen auch mit AMD (connektar, 14.04.2018)
Optik Sehgenuss ist in Mönchengladbach und der Region anerkannter Spezialist für vergrößernde Sehhilfen, um auch bei einer altersbedingten Makuladegeneration (AMD) gutes Sehen zu ermöglichen.

Es klingt wie eine Binsenweisheit - aber es entspricht der Realität. Mit dem Alter werden auch bei vielen Menschen die Augen schlechter. Hauptursache dafür ist die altersbedingte Makuladegeneration, kurz: AMD. Dabei gehen Sehzellen in der Netzhautmitte, die scharfes und farbiges Sehen vermitteln, zugr ...

 Reform der Grundsteuer: Hausbau darf kein Luxus werden! (PR-Gateway, 12.04.2018)
(Mynewsdesk) Am 10. April 2018 urteilte das Bundesverfassungsgericht, dass die für die Berechnung der Grundsteuer maßgeblichen Einheitswerte für Häuser und Grundstücke verfassungswidrig seien.



Kein Wunder, in Westdeutschland sind bisher Werte aus dem Jahr 1964 zu Grunde gelegt worden, in Ostdeutschland sogar Werte aus dem Jahr 1935. Das führt dazu, dass aktuelle Entwicklungen seit Jahren unberücksichtigt blieben. Ein Haus, dass in den 1960er Jahren in einem unbeliebten Industr ...

 Top-Modelle unter sich: Leistungsstärkste Beschallungslautsprecher der Unternehmensgeschichte von Yamaha: DZR, CZR, DXS-XLF und CXS-XLF (PR-Gateway, 11.04.2018)
Rellingen, 10. April 2018 - Yamaha enthüllt neue Top-Lautsprecher für Beschallungsanwendungen. Die aktive DZR Serie besteht aus vier leistungsfähigen Modellen, die jeweils zusätzlich in einer Dante-kompatiblen Version verfügbar sind. Passend dazu zeigt Yamaha mit der DXS-XLF Reihe neue aktive Subwoofer der höchsten Qualitätsklasse. Drei Lautsprechermodelle bilden die passive CZR Serie, die ihrerseits im Tieftonbereich durch die neue CXS-XLF Serie erweitert werden kann. Alle neuen Lautsprecher si ...

 Gut gerüstet in die Bausaison (connektar, 11.04.2018)
Über 2.000 Teilnehmer bei Unipor-Seminarreihe

Mehr als 20 Fachseminare führte die Unipor-Gruppe wieder im Frühjahr durch - mit großem Zuspruch: Über 2.000 Architekten, Fachplaner, Bauunternehmer und Händler nahmen an der bundesweiten Fortbildungsreihe teil. Die Inhalte wurden dabei nach regionalen Gesichtspunkten festgelegt: Während beispielsweise in Bayern Themen wie Schallschutz und Bauvertragsrecht überwogen, widmete man sich in Hessen ganz dem Schwerpunkt Sicherheit.

Vo ...

 Für Terrassendielen: Ultraflache Gutjahr-Drainrinne schützt Türanschlüsse (PR-Gateway, 10.04.2018)
AquaDrain Vario

Bickenbach/Bergstraße, 10. April 2018. Terrassendielen aus Holz oder WPC sind beliebt - vor allem in Kombination mit niedrigen Übergängen von innen nach außen. Damit dieses kritische Detail sicher ausgeführt werden kann, bietet Gutjahr mit AquaDrain Vario ab sofort eine passende ultraflache Kastenrinne. Sie kann direkt auf die Unterlattung geschraubt werden. Hochwertige Designauflagen werten die Beläge optisch auf.

Bei schwellenfreien Übergängen sind nach den gäng ...

 Schwabenhaus: Starker Preis mit dem Frühlings-Special (PR-Gateway, 10.04.2018)
Fulda, 10. April 2018 - Pünktlich zu Beginn der Bausaison erhalten Schwabenhaus-Kunden einen besonderen Preisvorteil: Das Frühlings-Special bietet neun verschiedene Häuser des Programms SOLITAIRE zu vergünstigten Konditionen. Jedes ist ein Effizienzhaus 55 mit Doppel-Wärmepumpe, verfügt über hohe Schwabenhaus-Standard-Leistungen und bietet viele Individualisierungsmöglichkeiten.

Wer sich für eines der Frühlings-Aktionshäuser entscheidet, spart bis zu 25.000 Euro. "Und das bei vollem Leist ...

 Hausenergieversorgung: Verbraucher möchten unabhängig sein (PR-Gateway, 09.04.2018)
Bauherren und Modernisierer zog es am Wochenende zur Messe HAUS|HOLZ|ENERGIE auf das Stuttgarter Messegelände. Sie informierten sich dort über viele unterschiedliche Bau- und Ausstattungsthemen. Besonders im Fokus standen Lösungen für Heizung und nachhaltige Stromerzeugung.

Am Sonntag, 8. April, ging auf dem Stuttgarter Messegelände die Messe HAUS|HOLZ|ENERGIE zu Ende. Sie richtete sich an Menschen mit Bauplänen sowie an Immobilienbesitzer, die ihr Haus oder ihre Wohnung renovieren, mode ...

 Neu: bomatics Vertikalshredder Rotacrex 1600 (PR-Gateway, 05.04.2018)
Extragroß für besondere Anforderungen - Jetzt im mobilen Einsatz bei der Holzzerkleinerung

bomatics beliebte Vertikalshredder-Serie Rotacrex hat Zuwachs bekommen: Mit der Rotacrex R1600 wurde kürzlich erstmals die größte Maschine dieser Serie installiert. Sie hat einen extragroßen Prallraum, ist besonders stabil und stark konstruiert und kann - abhängig vom Inputmaterial - bis zu 15 Tonnen Inputmaterial pro Stunde zerkleinern. D ...

Werbung bei Technik-247.de:






Holzbauverbände stellen klar: Es besteht vorerst kein Zwang zum Einbau von 'Schutzschaltern'!

 
Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Video Tipp @ Technik-247.de


New Yorker - Shop Berlin Alexanderplatz - November 2017

Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Online Werbung

Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Technik News
· Weitere News von Technik-247


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Technik News:
Westernhagen - Karten für die neue Tour im Jahre 2012!


Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Online Werbung

Technik-247.de - Infos News & Tipps @ Technik ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2010 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Technik-247.de - rund ums Thema Technik / Der neue SEOkanzler SEO Contest / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Holzbauverbände stellen klar: Es besteht vorerst kein Zwang zum Einbau von 'Schutzschaltern'!